Handarbeit
Besonnenheit
Nachhaltigkeit

Tradition
& Qualität

Arnold Bauer – Winzer in 4. Generation im Stammhaus am Kranchberg hat klare Ziele und Vorstellungen wie sich das Weingut bis zur 5. Generation und darüber hinaus entwickeln wird.

Handarbeit, Besonnenheit, Nachhaltigkeit und der Blick für die Natur zählen nachweislich zu den Stärken des Winzer-Clans Bauer.

Auf nahezu ausschließlich eigenen Anbauflächen werden Jahr für Jahr Qualitätsprodukte für Gastronomie und Weinliebhaber produziert – aber das war nicht immer so....

Aller Anfang
ist schwer

Die Gründergenerationen zu Beginn des 20. Jahrhundert und in der Zwischenkriegszeit mussten den Herausforderungen der Zeit auf breiter Basis entgegentreten – so war die Familie zu diesen Zeiten gleichzeitig Vieh-, Obst- und Weinbauer und beschäftigten sich u.a. mit der Edelbrandproduktion – ja sogar Tabak wurde sehr erfolgreich angebaut.

Mit Anna und Karl Bauer kam es in den 1970er Jahren zur Spezialisierung auf Wein und damit zur Erweiterung der Anbau und Weinflächen. Rückblickend kann diese Zeit als Start-Punkt der erfolgreichen Entwicklung des Weingutes bezeichnet werden.

Für Winzer Arnold Bauer ist der Begriff Qualität das Produkt aus vielen unterschiedlichen Bereichen, die optimal aufeinander abgestimmt sein müssen:

Qualität

= Rebmaterial + Bodenbeschaffenheit + Klima + Weingartenarbeit + modernste Keller- und Verarbeitungstechnik

Mit dieser „Erfolgs-Formel“ schafft es Familie Bauer Jahr für Jahr ihre Kunden mit besonderen Weinen in gleichbleibender hoher Qualität zu beliefern. Dadurch entsteht eine einzigartige Kundenzufriedenheit die durch die „nicht alltägliche Stilistik“ der Weine zu einer jahrzehntelangen Kundenbindung führt.

GEDENKWEIN

DICHTER, SCHRIFTSTELLER

Als Traditionsweingut sind wir sehr stolz,
Rosegger und Zweigelt Peter Rosegger
geschützt sind. Peter Rosegger
Bis heute zählt der Dichter zu den
Persönlichkeiten. Sein Leben und
verbundern, zumal er nicht
kritischer Journalist tätig
Querdenker, der sich mit
Umweltschutz, Landflucht

 

PETER ROSEGGER

UND KRITISCHER JOURNALIST

diesem großen Steirer mit unserem Welschriesling Peter
zwei Qualitätsweine zu widmen, die auch markenrechtlich
(1843-1918) war Zeit seines Lebens Steirer mit Herz und Seele.
bedeutendsten und verdienstvollsten steirischen Persön-
Wirken als Literat sind untrennbar miteinander
nur als Dichter und Schriftsteller, sondern auch als
war. Rosegger war ein Vordenker, Nach- und
vielen gesellschaftspolitischen Themen wie
oder mit Bildungsfragen auseinandersetzte

Slider_Rosegger_wein

Die Anbauflächen
und deren Lagen

Die Lagen könnten von der Bodenbeschaffenheit (Typizität) und dem Mikroklima nicht unterschiedlicher sein und erlauben es optimal auf die Bedürfnisse der einzelnen Weinsorten einzugehen.

 

Die „Erfolgs-Formel“
in der Flasche

 

Finden Sie
Ihren Wein-Favoriten!

Ob Weinverkostung oder Führung
- wir sind für Sie da!